Der etwas coolere Freisteller Service

Der etwas coolere Freisteller Service

Brandneu der Service von bilder-freistellen.com, nicht nur die Webseite sieht gut aus sondern auch das was unter der Freistellerhaube steckt scheint sich sehen zu lassen. Für die, die das Bilder freistellen nicht kennen mal einen kleine Einweisung an dieser Stelle.

Was genau versteht man unter dem Freistellen von Bildern?

Gerade bei Produktbildern hat man oft einen lästigen Hintergrund. Im Onlinebereich sind diese Bilder nicht unbedingt verkaufsfördernd. Daher gibt es jetzt die Möglichkeit diese Produktbilder (Produkte) durch Bilder freistellen vom Hintergrund zu befreien. Dieser Prozess wird auch als freistellen bezeichnet. In der Regel benötigt ein Bildbearbeiter eine Software mit welcher er die Produkte freistellen kann. Es gibt auch automatische Lösungen jedoch funktionieren diese nur bei relativ einfachen Objekten.

Jeder Fotograf oder Onlineshop-Betreiber sollte daher, wenn er seine Bilder freistellen lassen möchte auf einen professionellen Dienstleister wie bilder-freistellen.com zurückgreifen. Eine kostengünstigere Alternative gibt es nicht und man spart sich viel Zeit und Nerven.

Outsourcing von Freistellern

Der Vorteil liegt klar auf der Hand. Das Outsourcing von Freistellern ist gerade für Agenturen, Fotografen oder Verlagen mit großem Bildervolumen sehr wichtig.

Die Vorteile sind:

  • spezialisierter Dienstleister
  • schnelle Freisteller und hohe Qualität
  • optimierter Workflow mit kleinem Preis
  • hohe Geschwindigkeit bei sehr großen Bildermengen
  • Bilder über Nacht freistellen lassen

Das sind alles Punkte welche für das Outsourcen sprechen und man sollte sich als Fotograf zweimal überlegen ob Freisteller wirklich Innhouse produziert werden sollen oder lieber nicht.

Preise für das Freistellen

Große Frage ist natürlich was kostet der Freisteller Spass? Man muss Produktbilder nach der Komplexität unterscheiden.
Oft sind es 3 verschiedene Kategorien. „Einfach“, „Normal“ und „Komplex“. Die Preise für das Freistellen von Bildern liegen zwischen 0,39€/Bild für einfache Formen mit einem Bildervolumen pro Upload von 1000 Bildern und bei 1,49€/Bild bei komplexen Bilder bei einem Volumen von ca. 500-1000 Bilder pro Upload.

Je mehr Bilder pro Auftrag gesendet werden desto besser kann der Preis kalkuliert werden. Für Fotografen und Agenturen mit einem sehr großen Bildervolumen für das Freistellen lohnt es sich Bilder zu sammeln.

Bilder freistellen mit unterschiedlichen Konturen

Einfache Konturen sind zum Beispiel Flaschenbilder und andere runde oder rechteckige Objekte mit einer glatten und homogenen Oberfläche. Einfache Konturen können in max. 5 min. freigestellt werden
Normale Konturen können Objekte sein welche auch verschachtelt sind, oder eine eher unregelmäßige Oberfläche besitzen.
Das Freistellen von normalen Konturen beträgt pro Objekt zwischen 5 und 20 min. pro Bild.
Komplexe Konturen sind zum Beispiel Fahrradbilder oder auch Bilder mit Haaren, Personen, Portraitsaufnahmen. Die Bearbeitungszeit kann für die Freistellung zwischen 20 und 90 min. betragen. Hier spielen oft auch die Auflösung der Bilder eine große Rolle. Je höher die Auflösung, desto komplexer die Freistellung.

Für die genaue Preiskalkulation ist es daher auch wichtig, dass die Auflösung der Bilder einbezogen wird. Wer jetzt auf den Genuss gekommen ist, der schreibt einfach mal eine Anfragen zum Freistellen von Bildern an den wohl coolsten Dienstleister.

Wenn das Angebot passt gibts in der Regel auch immer einen Test mit dazu.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.