Supermond in 2016 ist der hellste Mond der letzten 70 Jahre

Als der Mond das letzte Mal der Erde so nah wie heute am 14.11.2016 kam war das am 26.01.1948. Das nächste Mal wird der Mond am 24.11.2034 der Erde wieder so nah kommen wie am 14.11.2016.

Warum gibt es den Supermond oder auch Supervollmond?

Da die Umlaufbahn des Mondes um die Erde ist elliptisch verläuft ändert sich die Entfernung zwischen Erde und Mond ständig. Die durchschnittliche Entfernung beträgt etwa 382.900 km.

supermoon-2016

Der Begriff Supervollmond wurde erstmals 2010 ein populärer Ausdruck für den großen Vollmond in Erdnähe. Der Monddurchmesser scheint in Erdnähe um ca. 14 % größer als in Erdferne.  Schon der Astrologen Richard Nolle verwendete im englischen den Begriff Super moon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.